Ausbildungen und Präsentationen

Marte Meo Ausbildungen

Marte Meo Ausbildungen werden auf drei Ebenen, die aufeinander aufbauen, angeboten:

In unserer Praxis bieten wir alle oben genannten Ausbildungen an.

Präsentationen

In einer Präsentation werden „Einblicke" in das Marte Meo Konzept gegeben und grundlegende Gedanken und Haltungen vermittelt. Mit Basisfilmen werden die Marte Meo Elemente anschaulich präsentiert und Verknüpfungen zu den jeweiligen Arbeitsfeldern hergestellt. Bei Interesse vereinbaren wir gerne einen Termin mit ihnen, in unseren Räumen oder in Ihrer Einrichtung.

Der Zeitrahmen dieser Präsentation beträgt etwa 90 Minuten. Die Kosten: 150,00 €.

Basiskurs mit dem Abschluss „Marte Meo - Praktiker/Praktikerin"

Der Basiskurs vermittelt Kenntnisse über die Videotechnik zur Aufnahme von Alltagssituationen im eigenen beruflichen Arbeitsfeld. Damit werden die Grundzüge der Interaktionsanalyse aufgezeigt und Arbeitslisten für das eigene pädagogische Handeln erstellt.
Es wird erkennbar, welches unterstützende Verhalten des Erwachsenen der Kommunikation und Entwicklung des Kindes / des zu Betreuenden förderlich ist.
Der Umfang des Kurses beträgt 6 Ausbildungstage über einen Zeitraum von 6 Monaten.
Die Kurse finden in unseren Praxisräumen, in angemieteten Räumen in ihrer Region oder in den Räumen Ihrer Einrichtung statt.
Die Kosten betragen 600,00 Euro.
Jede Gruppe ist auf 12 Teilnehmende begrenzt.

Therapeutenkurs mit dem Abschluss „Marte Meo - Therapeut/Therapeutin

Die im Basiskurs erlernten Kenntnisse werden vertieft und erweitert. Die Schwerpunkte der Ausbildung bilden die Interaktionsanalyse und Entwicklungsdiagnose, ebenso wie das Review-Training. Dazu werden geeignete Filmsequenzen ausgewählt und die Informationen zur konkreten Unterstützung schrittweise vermittelt. Hierbei wird mit dem Filmmaterial der Teilnehmer/innen gearbeitet.
Der Umfang des Kurses beträgt 12 Ausbildungstage und zwei Tage Abschlusskolloquium über einen Zeitraum von mindestens einem Jahr. Die Kurse finden in unseren Praxisräumen, in angemieteten Räumen in ihrer Region oder in den Räumen Ihrer Einrichtung statt. Die Kosten betragen 1200,00 Euro für die Ausbildungstage und 200,00 Euro für zwei Tage Abschlusskolloquium, 50,00 Euro für das internationale Zertifikat.
Jede Gruppe ist auf 12 Teilnehmende begrenzt.

Kollegenberater mit dem Abschluss „Marte Meo Kollegen-Trainer/Trainerin

Die Auszubildenden erlernen ebenfalls das Erstellen von Interaktionsanalysen und Entwicklungsdiagnosen, sowie das Review Training. Im weiteren Schritt werden die Kursteilnehmerinnen/Kursteilnehmer angeleitet, die Informationen an Kolleginnen und Kollegen aus dem eigenen Arbeitsbereich zu vermitteln, damit sie mit dieser entwicklungsunterstützenden Methode eigenständig arbeiten können.
Der Umfang des Kurses beträgt 12 Ausbildungstage und zwei Tage Abschlusskolloquium über einen Zeitraum von mindestens einem Jahr. Die Kurse finden in unseren Praxisräumen, in angemieteten Räumen in ihrer Region oder in den Räumen Ihrer Einrichtung statt. Die Kosten betragen 1200,00 Euro für die Ausbildungstage und 200,00 Euro für zwei Tage Abschlusskolloquium sowie 50,00 Euro für das internationale Zertifikat.
Jede Gruppe ist auf 12 Teilnehmende begrenzt.

Supervisor mit dem Abschluss „Marte Meo Supervisor/Supervisorin

In der Ausbildung zur Marte Meo Supervisorin/zum Marte Meo Supervisor geht es um die Entwicklung der Fähigkeit vier bis sechs Marte Meo Praktiker/Marte Meo Praktikerinnen auf dem Weg zur Marte Meo Therapeutin/zum Marte Meo Therapeuten erfolgreich zu begleiten. Während der Ausbildung zur Marte Meo Supervisorin/zum Marte Meo Supervisor bilden die Ausbildungskandidaten selbst vier bis Marte Meo Praktiker/Marte Meo Paktikerinnen zu Marte Meo Therapeuten/Marte Meo Therapeutinnen aus. Am Ende der Ausbildung sollten die Marte Meo Supervisorinnen/Marte Meo Supervisoren zeigen, dass sie die künftigen Marte Meo Therapeuten/ Marte Meo Therapeutinnen ihrer Persönlichkeit entsprechend und aus eigener Kraft unterstützt haben, den Entwicklungsprozess erfolgreich zu durchlaufen. Sie sollten deutlich zeigen können, dass die von ihnen ausgebildeten Therapeutinnen und Therapeuten vier bis sechs Familien erfolgreich beraten haben.
Die zukünftigen Marte Meo Therapeuten/Marte Meo Therapeutinnen sollten am Ende der Ausbildung in der Lage sein das Marte Meo Programm in ihrem jeweiligen Arbeitsbereich wirksam um zu setzen.
Die Ausbildung umfasst 18 Tage plus 2 Tage Abschlusskolloquium. Sie findet in unseren Praxisräumen in der Güterstr. 2a in 62843 in Groß-Umstadt statt. Die Kosten betragen 2300,00 Euro für die Ausbildungstage und 200,00 Euro für zwei Tage Abschlusskolloquium sowie 50,00 für das internationale Marte Meo Zertifikat.
In diesen Ausbildungsgang kann jederzeit in den laufenden Kurs eingestiegen werden

Internationale Zertifizierung

Nach erfolgreichem Abschluss eines Ausbildungsganges stellt das internationale Marte Meo Zentrum in Eindhoven NL ein Zertifikat aus, das mit der Aufnahme in das internationale Marte Meo Register verbunden ist.

Marte Meo „maßgeschneidert“

Maria Aarts betont ausdrücklich, dass Marte Meo an das jeweilige Arbeitsfeld anzupassen ist und nicht umgekehrt, sich die Klienten an das Konzept anzupassen haben. So entstand der von ihr geprägte Begriff „maßgeschneidert“. Marte Meo “maßgeschneidert“ umfasst individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmte Angebote und orientiert sich am Teilnehmerkreis, dem zeitlichen und finanziellen Rahmen und inhaltlichen Interessen der Anfragenden. Eine Zwei-Stunden-Präsentation ist ebenso möglich wie ein Fünf-Tage-Seminar.